Home >> Asterix von A bis Z >> Die Charaktere >> Flavia

Flavia

Flavia

Römerin auf Kreuzfahrt

Nationalität : Römerin

Name Französisch : Flavia
Name Englisch : Ulna
Name Holländisch : Flavia
Name Spanisch : Flavia
Name Italienisch : Flavia
Name Portugiesisch : Flavia

Flavia

Gaudeamus ist ein aufmerksamer Römer: Zum Hochzeitstag schenkt er seiner Ehefrau Flavia eine romantische Fluss-Kreuzfahrt zur Stadt der Lichter - Lutetia. Alles ist äußerst idyllisch… Außer, dass der romantische Augenblick schnell vorbei ist. Asterix und Obelix haben es eilig, nach Lutetia zu gelangen, um die legendäre kulinarische Wette zu gewinnen, die sie mit Lucius Nichtsalsverdrus ausgehandelt haben. Kurzerhand wandeln sie das Schiff unserer zwei Turteltauben in einen Außenborder um, mit Obelix als echtem Turbomotor und einem Treibstoff namens Zaubertrank. Flavia, die unsere unbeugsamen Gallier zunächst sehr herzlich begrüßt, zeigt sich später doch eher schreckhaft. Was Asterix und Obelix betrifft, war es gut, sich so zu beeilen, denn in Lutetia werden sie Bekanntschaft mit einem kleinen noch anonymen weißen Hund machen, der schnell beweisen wird, dass unseren zwei Helden zu folgen für ihn eine «idee fixe» ist.

Weggefährten + Familie

Gaudeamus
Gaudeamus

In welchem Album?

5 - Tour de France


Valid XHTML 1.0 Transitional