Home >> Asterix von A bis Z >> Lizenzprodukte >> Geschenkideen >> "Arguydal ""Bohnen""" >> Porzellanfiguren als Dreikönigs-Überraschung

Lizenzprodukte - Geschenkideen - "Arguydal ""Bohnen"""
Porzellanfiguren als Dreikönigs-Überraschung

Zu Asterix' Zeiten war Cäsars Lorbeerkranz sicher die begehrteste Trophäe. Aber abgesehen davon ist der Lorbeerkranz so oder so das Markenzeichen der Großen, ganz gleich ob er nun Julius Cäsar (das zum Würzen von Suppen beliebteste Modell) oder einem Sieger bei den Olympischen Spielen gehört.



Dank der Asterix-"Fèves" (Anmerkung d. Ü.: Fèves sind ursprünglich Bohnen. Heute handelt es sich um kleine Porzellanfiguren, die in Frankreich als Überraschung in den traditionellen Dreikönigskuchen eingebacken werden) können auch Sie davon träumen, jedes Jahr am Dreikönigstag eine Lorbeerkrone zu erringen. Gleichzeitig lässt sich damit eine bildhübsche Sammlung von Asterix-Figürchen aufbauen! Und was am Besten ist: Jedes Jahr gibt es neue Modelle, weshalb die Asterix-"Bohnen" eine bei den Asterix-Fans beliebte, mit dem Jahresdatum versehene Sammlung ergeben. In diesem Sinne, ran an den Teig!





Die Sammlung 2012

Mehr:


Die alten Sammlungen
Porzellanfiguren als Dreikönigs-Überraschung -  Arguydal Porzellanfiguren als Dreikönigs-Überraschung -  Arguydal

Valid XHTML 1.0 Transitional