Home >> Asterix von A bis Z >> Lizenzprodukte >> Geschenkideen >> Atlas Verlag >> Asterix-Damespiel

Lizenzprodukte - Geschenkideen - Atlas Verlag
Asterix-Damespiel

Asterix-Damespiel


Besser als alle anderen Asterix-Alben hat sich Asterix und Maestria für eine kreative Neugestaltung als Damespiel angeboten. Ein Damespiel... Das ist fast eine Zusammenfassung dieses untypischen Abenteuers, bei dem die Gallierinnen beschließen, die Geschicke ihres Dorfes selbst in die Hand zu nehmen - mobilisiert von der Bardin Maestria aus Lutetia, die ansonsten auf den modisch letzten Schrei und auf Trommelwirbel steht...
Zur großen Entrüstung von Majestix wird bei den Galliern nun das Unterste zuoberst gekehrt, wobei sich Gutemine zur First Lady des Dorfes ernennt und sich das Schild ihres Ehemanns "Schnäuzelchen" aneignet. Es bedarf des Eingriffs einer Legion von Römerinnen, um die Gallierinnen und Gallier im Angesicht des gemeinsamen Feindes Rom wieder zu vereinen.
Dieses Mal liegt der Ausgang des Spiels in Ihren Händen und hängt von Ihrem strategischen Talent ab. Ihr Ziel ist einfach: die Spielfiguren des Gegners fangen und festhalten. Die Spielfiguren, die auf ein speziell angefertigtes Asterix-Spielbrett zu legen sind, wurden für eine Mannschaft in der Form gallischer Rundhölzer geschnitzt, für die andere als römische Säulen. So kann man die Konfrontation zwischen Gallien und Rom ganz gemütlich zuhause nachvollziehen.

Jetzt bestellen

Valid XHTML 1.0 Transitional