Home >> Die Bücher >> Die Sonderausgaben >> Uderzo – Der weite Weg zu Asterix

Sonderbände
Uderzo – Der weite Weg zu Asterix

Verlag : Les Editions Albert René
Erstausgabe : 1985

Deutsche Ausgabe (1986) vergriffen

Das erste Albert Uderzo gewidmete biographische Werk, Der weite Weg zu Asterix, ist eine wahre Fundgrube für Informationen und unveröffentlichte Zeichnungen. Das Buch umfasst mehr als vier Jahrzehnte eines phänomenalen Werdegangs. Von den ersten Skizzen in Schulheften bis zur Geburt des Asterix-Mythos. Der Leser kann die ganze Bandbreite einer großartigen Comic-Geschichte Revue passieren lassen, die der Fantasie von Albert Uderzo und seinen Begleitern Jean-Michel Charlier und René Goscinny entsprungen ist.

In diesem Sonderband kann man Neues und Bekanntes entdecken, z.B. Clopinard, Zidore den Makakenmenschen, Belloy den Unbezwingbaren, Jehan Pistolet (dt. Pitt Pistol), Umpah-Pah, Tanguy und Laverdure, Zeichnungen für die Presse, Werbegrafiken, Benjamin und Benjamine, die großen Stunden von Pilot und vieles mehr.

All diese Schöpfungen tragen dazu bei, dass ganz Gallien fröhlich vom Talent Albert Uderzos überrollt wird!

Die fremdsprachigen Ausgaben des Albums Uderzo – Der weite Weg zu Asterix

Uderzo - De Flamberge à Astérix - Französisch - Editions Albert René

Die Bücherecke: Uderzo – Der weite Weg zu Asterix

N° ISBN : 978-2-905336-00-2
Format : 307 x 240
Seitenzahl : 272

  Uderzo - De Flamberge à Astérix - Französisch - Editions Albert René


Uderzo – Der weite Weg zu Asterix

Valid XHTML 1.0 Transitional