Home >> Asterix von A bis Z >> Asterix im Kino >> Zeichentrickfilme >> Asterix - Operation Hinkelstein

Asterix - Operation Hinkelstein

Originaltitel : Astérix et le Coup du Menhir
Drehbuch : Yannik Voight und Adolph Kabate nach den Alben "Der Kampf der Häuptlinge" und "Der Seher"
Produktion : GAUMONT, GAUMONT PRODUCTION, EXTRAFILM PRODUKTION
Regie : Philippe Grimond
Länge : 77 Min.
Video-Vertrieb : GAUMONT COLUMBIA TRISTAR HOME VIDEO


Geheimnisse der Druiden zum Film Asterix - Operation Hinkelstein

Erhältlich als DVD, VHS.
Die einflussreiche, etwas unübersichtliche Studioriese Gaumont, der die beiden Filme von 1985/86 mit Dargaud koproduzierte, erklärte sich zur Fortsetzung der Filmkarriere von Asterix bereit - unter der Voraussetzung, einen Produktionspartner zu finden. Ein Berliner Ex-Senator und Filmverleiher, der sich mit dem unglaublichen Erfolg der Asterix-Filme einen Namen gemacht hatte, stieg mit seiner eigenen Produktionsfirma, der "Extrafilm", in die Koproduktion ein. Trotz aller Hindernisse brachte diese Partnerschaft den bis dato besten Asterix-Zeichentrickfilm hervor. Das Ergebnis kann sich praktisch mit den amerikanischen Produktionen messen !

Zum Entdecken und Neu-Entdecken !
Der Film ist eine bearbeitung der Asterix-Bände "Der Kampf der Häuptlinge" und "Der Seher". Das Buch zum Film erschien in französischer Sprache im Verlag Editions Albert René und in deutscher Sprache im Verlag Egmont Ehapa.

Jetzt bestellen

Valid XHTML 1.0 Transitional