Home >> Asterix von A bis Z >> Die Charaktere >> Numalfix

Numalfix

Numalfix

Schiffskapitän, der pfeifen kann

Nationalität : Gallier

Name Französisch : Changéledix
Name Englisch : Seniorservix
Name Holländisch : Ammenooitnix
Name Spanisch : Canarix
Name Italienisch : Cambiamusix
Name Portugiesisch : Cabeçudix

Numalfix

Numalfix ist der Kapitän eines Schiffes, das Hinkelsteine aus Aremorica transportiert. Er ankert mit seiner Mannschaft im Hafen von Burdigala, wo er Bekanntschaft mit Asterix und Obelix macht. Er ist ihnen eine große Hilfe, indem er sie nach Gésocribate (Le Conquet) mitnimmt, wo die glorreiche Tour de France endet. Kein Zweifel, dass die Reise unseren zwei Helden gefallen hat, insbesondere Obelix der an der prompten Lieferung von drei Dutzend Hinkelsteinen und an einer unerwarteten unterhaltsamen Begegnung mit ihren Freunden, den Piraten, seine Freude hatte. Nicht zu vergessen die römischen Garnisonen von Conquet, dem Kriegshafen voller Legionäre, die als Empfangs-Komitee für unsere Zaubertrank-gestärkten Gallier antreten und als Punchingballs enden. Numalfix wird später wärmstens für seine entscheidende Rolle beim gallischen Erfolg gedankt. In Asterix auf Korsika findet man ihn unter den Gästen, die eingeladen wurden, am großen Festbankett zum Jahrestag der Schlacht von Gergovia teilzunehmen.

Valid XHTML 1.0 Transitional