Home >> Asterix von A bis Z >> Die Charaktere >> Claudius Metrobus

Claudius Metrobus

Claudius Metrobus

Fremdenführer durch Pariser Nächte

Nationalität : Römer

Name Französisch : Claudius Métrobus
Name Englisch : Claudius Omnibus
Name Holländisch : Claudius Metrobus
Name Spanisch : Claudius Metrobus
Name Italienisch : Claudius Metrobus
Name Portugiesisch : Claudius Metrobus

Claudius Metrobus

Claudius Metrobus ist ein Führer, der seine Kunden in einem Freiluft-Büro des Gallischen Touristik-Amtes empfängt und Programme zum unschlagbaren Tarif von drei Sesterzen anbietet, Freibier inklusive, um die «Lichter, die Freuden und die Unterhaltung» von Lutetia bei Nacht zu entdecken! Aber es gehört mehr dazu, um unsere standhaften Helden von ihrer Mission abzulenken! Asterix und Obelix lehnen die verlockenden Angebote ab. Sie wollen von Claudius Metrobus nur eines - Information: Wo ist das Hünengrab, das von Bossix als Treffpunkt für seine miesen Schiebereien benutzt wird. Die Historiker versteigen sich in Spekulationen. Ist das wirklich der Wald, der später als Bois de Boulogne bekannt werden sollte? Es scheint im Übrigen das einzige Hünengrab Lutetias zu sein. Ein Umstand, der Obelix genauso wenig zu beeindrucken scheint, wie das von Claudius Metrobus vorgeschlagene nächtliche Unterhaltungsprogramm. Einige Panels weiter gehen Asterix und Obelix an einem kleinen Hund vorbei, der höchst interessiert unseren bevorzugten Hinkelsteinlieferanten anblickt. Wie hätte sich die Geschichte wohl entwickelt, wenn sich dieser kleine Hund in Paris in den Kopf gesetzt hätte, unseren Helden zu folgen, wie es später Idefix in Tour de France machen sollte?

In welchem Album?

2 - Die goldene Sichel


Valid XHTML 1.0 Transitional