Home >> Asterix von A bis Z >> Die Charaktere >> Cathedralgotix

Cathedralgotix

Cathedralgotix

Schüler, der für sein dringendes Bedürfnis, eben mal raus zu müssen, eine gute Note bekommt

Nationalität : Gallier

Name Französisch : Catédralgotix
Name Englisch : Prawnsinaspix
Name Holländisch : Elastix
Name Spanisch : Catedralgotix


Cathedralgotix

Im gallischen Dorf Serum, das von Augenblix mit starker Hand regiert wird, jenem Häuptling, der so brutal wie doof ist, treibt die Römerhörigkeit die absurdesten Blüten. Auch Kindern wird die übereifrige Unterwürfigkeit unter die Armeen Cäsars nicht erspart: In der Klasse von Berlix, dem berühmten Lehrer für lebende Sprachen, werden ihnen alle lateinischen Deklinationen beigebracht, damit sie zu perfekten kleinen «Gallo-Römern» werden. Und wer sieht, wie der kleine Cathedralgotix aufrecht dasteht, seinen rechten Arm erhoben, als ob er auf das «Ave» des Legionärs antworten wollte, der gerade in die Klasse eingetreten ist, dem scheint sich zu bestätigen, dass die Propaganda von Augenblix ihre Wirkung gehabt hat.

Glücklicherweise aber haben die Autoren von Asterix für uns einen Gag eingebaut, wie sie das halt so können: Cathedralgotix wollte den Römer gar nicht grüßen, sondern hatte den Arm erhoben, um zu bitten, ob er austreten dürfe, weil ihn ein dringenderes Bedürfnis überkommen hatte als das nach irgendeiner Ideologie, und sei es die römische!

Weggefährten + Familie

Berlix Augenblix
Berlix Augenblix

In welchem Album?

7 - Der Kampf der Häuptlinge


Valid XHTML 1.0 Transitional